All posts by admin

Es gibt ein perfektes Sturmbrauen für Bitcoin in einem wöchentlichen Zeitrahmen

Bitcoin hat in den letzten Wochen eine bemerkenswerte Rallye erlebt. Der Vermögenswert hat das Widerstandsniveau nach dem Widerstandsniveau überschritten und vor kurzem 9.000 USD überschritten.

Marktzyniker haben gesagt, dass die jüngste Unfähigkeit von BTC, den wichtigen Widerstand von 9.500 USD zu überwinden, auf eine Spitze hindeutet. Obwohl sich die Analysten allmählich einig sind, dass Bitcoin zunehmend positive Anzeichen aufweist.

Bitcoin blinkt eine Flut positiver Zeichen auf dem Wochen-Chart

Die starke Erholung des BTC-Preises seit den Tiefstständen von 3.700 USD im März hat es ihm ermöglicht, eine Reihe von bullischen Zeichen zu drucken. Ein Top-Händler identifizierte hier online einige dieser Zeichen in einem wöchentlichen Zeitrahmen und sie sind wie folgt:

Die gleitende durchschnittliche Konvergenzdivergenz (MACD) hat ein zinsbullisches Kreuz gesehen. Wie von NewsBTC berichtet, flippte der Indikator 2017 bei 2.000 USD grün, um den Beginn einer 1.000% -Rallye auf 20.000 USD zu markieren. Anfang 2019 legte Bitcoin um 300% zu, als der Indikator im Januar grün tendierte.

Der Parabolic Stop-and-Run-Indikator hat einen „Kauf“ ausgegeben. Wie von NewsBTC berichtet, hat die Kryptowährung jedes Mal, wenn dieses Signal in den letzten fünf Jahren gesehen wurde, laut Nunya Bizniz einen „signifikanten“ Aufwärtstrend verzeichnet.

Bitcoin hat kürzlich drei wichtige Durchschnittswerte überschritten: den einfachen gleitenden Durchschnitt von 50 Wochen, 100 Wochen und 200 Wochen. Die letztere Ebene ist eine entscheidende historische Unterstützung, die die Rückgewinnung umso bullischer macht.

Ebenfalls auf wöchentlicher Zeitskala stellte der Coindesk-Marktanalyst Zack Voell fest, dass Bitcoin am Sonntagabend seine siebte Woche in Folge mit Gewinnen abschloss, was seit April 2019, als der letzte Bärenmarkt endete, nicht mehr zu sehen war.

Dies würde darauf hinweisen, dass die Kryptowährung im Falle einer Wiederholung der Geschichte kurz vor einem weiteren Bullenlauf steht. Da Bitcoin ein Markt ist, der auf Reflexivität (dh Dynamik) basiert, ist dies sinnvoll.

Bitcoin Era und Kauferfahrungen

Fügen Sie dem Mix bullische Grundlagen hinzu

Neben diesen positiven technischen Trends gibt es grundlegende Ereignisse, die das Bitcoin-Wachstum katalysieren könnten.

Die Federal Reserve hat sich in den kommenden Wochen zu noch mehr Gelddruck verpflichtet.

In einer Erklärung vom vergangenen Mittwoch warnte Jerome Powell, Vorsitzender der Federal Reserve, dass sich die US-Wirtschaft aufgrund des Ausbruchs von COVID-19 derzeit in der schlechtesten Phase der Geschichte befindet:

„Wir werden für das zweite Quartal Wirtschaftsdaten sehen, die schlechter sind als alle Daten, die wir für die Wirtschaft gesehen haben. Es gibt direkte Folgen der Krankheit und Maßnahmen, die wir ergreifen, um uns davor zu schützen. “

Powell sagte, um darauf zu reagieren, werde sich die Federal Reserve weiterhin zu niedrigen Zinssätzen, Kapitalfazilitäten für Unternehmen und anderen Liquiditätsspritzen verpflichten.

Die Halbierung der Blockbelohnungen von Bitcoin findet in weniger als sieben Tagen statt. Laut Analysten wird der Preis für die Kryptowährung steigen, wenn die Nachfrage konstant bleibt oder steigt.

Brasilianische Börse XDEX schließt inmitten regulatorischer Ungewissheit

Die brasilianische Börse XDEX hat ihre Tore geschlossen. Die Börse nannte die Marktkrise und das Fehlen klarer Regelungen als Gründe für ihren Untergang.

XDEX ist offiziell geschlossen. Die Börse begann mit großen Plänen mit dem Ziel, innerhalb von 12 Monaten 1 Million Kunden zu haben, aber sie hat sich nicht durchsetzen können.

Ein weiterer Austausch geht zu Ende

XDEX war nicht lange ein aktiver Austausch. Tatsächlich war sie erst seit 17 Monaten in Betrieb und hatte in ihrer kurzen Geschichte viele Herausforderungen, wie auch Bitcoin Profit, zu bewältigen. In einer Erklärung erklärte der Austausch, dass die regulatorische Unsicherheit in Brasilien der Hauptgrund für die Schließung sei. Die Geschichte wurde heute von BeInCrypto Brasilien berichtet.

Von den Kunden wird erwartet, dass sie innerhalb von 30 Tagen ihr gesamtes Geld abheben. Alle Handelspositionen werden selbstverständlich geschlossen. Wenn die Nutzer dies nicht tun, wird die Börse die Vermögenswerte auf dem Markt verkaufen und das Fiat-Äquivalent auf das Bankkonto jedes Nutzers einzahlen. Der Kundensupport wird während dieser Zeit weiterhin zur Verfügung stehen.

Es gab einige Spekulationen, dass XDEX aufgrund von Betrugsvorwürfen geschlossen wurde. XP Investimentos wurde Anfang des Jahres in den Vereinigten Staaten des Verbrechens beschuldigt, aber die Investmentfirma hat solche Vorwürfe bestritten. XP Investimentos war angeblich auch ein Partner von XDEX. In einer Nachricht an BeInCrypto betonte die Börse jedoch, dass die beiden Unternehmen derzeit keine Beziehung zueinander haben.

Die Situation mag unklar sein, aber es gab keine Berichte über Betrug von XDEX an Nutzern.

Gibt es Bitcoin Profit auch in Brasilien?

Der Kampf um die Erhaltung des Lösungsmittels

XDEX war keineswegs ein wichtiger Austausch in Brasilien. Sein Scheitern unterstreicht jedoch die Schwierigkeiten, die der Austausch heute hat, um in Gang zu kommen. Große Börsen dominieren weltweit, und kleinere Start-ups haben Schwierigkeiten, sich zu etablieren.

Im vergangenen Jahr wurde eine Reihe von Börsen geschlossen. Der QuadrigaCX gehörte zu den größten, die im Februar 2019 geschlossen wurden. Wie BeInCrypto im August 2019 berichtete, sind 97% der Krypto-Währungsumtauschplätze in Südkorea kurz vor dem Zusammenbruch. Es ist unklar, ob sich die Situation seitdem verbessert hat.

Heute ist die Situation für den Umtausch weiterhin gefährlich. Die Börsen schmelzen häufig zusammen, wenn sie versuchen, die Nachfrage zu befriedigen. Die Infrastruktur hat sich zwar verbessert, aber der Ausbau der Infrastruktur war für kleinere Börsen eine kostspielige Angelegenheit. Das Endergebnis ist eine immer kleinere Gruppe von Börsen, die stehen bleiben.

XDEX mag eine kleine brasilianische Börse sein, aber ihre Geschichte ist eine, die vielen anderen Börsen bekannt ist: Sie werden verdrängt. Unabhängig davon, ob XDEX mit XP Investimentos in Verbindung gebracht wurde und ob Betrug der Grund für die Schließung war, können wir wahrscheinlich erwarten, dass andere Börsen im Jahr 2020 insolvent werden.

Binance zum Löschen aller FTX-Leveraged-Token zum Schutz der Benutzer

Alle Hebel-Token werden aus Binance entfernt, da sie für Benutzer zu riskant sind.
Benutzer müssen alle gehebelten Token wie EOSBULL und ETHBEAR bis zum 31. März zurückziehen.
Viele behaupten, dass dies darauf zurückzuführen ist, dass Binance mit diesen Geschäften nicht genügend Gewinne erzielt, seit das Finanzprodukt von FTX Exchange erstellt wurde.

Binance hat angekündigt, alle Hebel-Token von seiner Plattform zu entfernen. Benutzer haben bis zum 31. März Zeit, um ihr Geld von Binance zu erhalten.

Überraschenderweise dekotiert Binance alle gehebelten Token von FTX Exchange. Die Ankündigung erfolgte kürzlich über die offiziellen Kanäle von Binance.

Viele Token wurden gelöscht

Die Ankündigung, die Leveraged Token von FTX Exchange zu dekotieren, war für viele in der Cryptocurrency-Community ein Schock. Das Delisting, das am 31. März hier abgeschlossen sein soll, bedeutet, dass alle gehebelten Token zurückgezogen werden müssen, oder sie werden im Verhältnis zu ihrem damaligen USD-Wert in Binances Stablecoin BUSD umgewandelt .

Zu den Vermögenswerten, die vollständig von Binance dekotiert werden sollen, gehören BULL, ETHBULL und ETHBEAR. EOSBULL, EOSBEAR, BNBBULL, BNBBEAR, XRPBULL und XRPBEAR gemäß Ankündigung. Jedes BULL- und BEAR-Token repräsentiert eine Hebelposition für die jeweilige Kryptowährung. Wenn beispielsweise Ethereum um 1% steigt, erhöht sich ETHBULL um 3%. Gleiches gilt umgekehrt für ETHBEAR.

Laut Changpeng Zhao (CZ), CEO von Binance, sind Hebel-Token für Benutzer viel zu gefährlich. Sie neigen dazu, im Laufe der Zeit „abzuwerten“, und sind nicht für eine langfristige Beteiligung gedacht. CZ behauptet, dass die Leute die Mitteilungen nicht lesen und weil sie zu den am aktivsten gehandelten Token gehören, ist dies viel zu riskant.

Bitcoin

Wut kocht schnell über

Viele akzeptierten jedoch die Rechtfertigung von CZ nicht. Laut dem CEO von FX Exchange hat Binance die Token dekotiert, weil er nicht daran interessiert war, Menschen über sie aufzuklären. Viele behaupten, Binance habe FTX Exchange einfach als Konkurrenten gesehen und beschlossen, die Beziehung zu kappen.

Infolge des Mega-Crashs vor zwei Wochen erlitten viele Inhaber von Leveraged Token einen massiven Verlust. Binance scheint jedoch kein Problem mit seiner eigenen Margin-Handelsplattform zu haben, die ebenso volatil ist und den Benutzern eine 100-fache Hebelwirkung bietet . Das Fazit scheint zu sein, dass Binance mit FTX-Token kein Geld verdienen konnte, daher wurden sie dekotiert.

Infolge der Wut auf Twitter haben viele #thiefCZ getwittert. Das Auflisten und Löschen so vieler Token in so kurzer Zeit, so behaupten sie, sei gleichbedeutend mit Betrug.

Ab sofort scheinen Hebel-Token trotz des Aufschreis nie wieder zu Binance hinzugefügt zu werden. Stattdessen muss FTX Exchange jetzt einfach direkt mit Binance konkurrieren.

Bitpay Benutzer können jetzt Crypto mit Fiat In-App kaufen

Bitpay Benutzer können jetzt Crypto mit Fiat In-App kaufen

Am 23. Januar kündigte die Firma Bitpay an, dass sie ihren Kunden den Kauf digitaler Vermögenswerte über die Bitpay-Plattform ermöglichen wird. Das in Atlanta ansässige Unternehmen hat sich mit dem Fiat-to-Crypto-Zahlungsabwickler Simplex als auch Bitcoin Era zusammengetan, um die kryptografische Kauferfahrung anzubieten. Bitpay sagt, dass die neueste Funktion eine „All-in-One-Lösung“ für krypto-währungsbezogene Aktivitäten bieten wird.

Bitcoin Era und Kauferfahrungen

Lesen Sie auch: Bitcoin.com arbeitet mit Mecon Cash zusammen und ermöglicht Abhebungen an Geldautomaten in ganz Südkorea

Bitpay App ermöglicht jetzt Krypto-Käufe

Bitpay ist seit der Gründung der Firma im Jahr 2011 durch Stephen Pair und Tony Gallippi ein führender Anbieter von Kryptowährungszahlungen. Von 2011 bis 2018 akzeptierte Bitpay nur BTC-Zahlungen für Rechnungen und Abrechnungen. Im Frühjahr 2018 kam jedoch Bitcoin Cash (BCH) zu den Dienstleistungen des Unternehmens hinzu. Bitpay unterstützt nun BTC, BCH, ETH und drei verschiedene Stablecoins. Im ersten Monat des Jahres 2020 kündigte Bitpay die Integration von XRP an, und die Münze ist seit letztem Dienstag live auf der Plattform.

Die Firma aus Atlanta hat eine Reihe von Änderungen erlebt, seit sie begann, neue Münzen zu unterstützen, und nach der Ankündigung der XRP-Unterstützung zeigte sich, dass Bitpay-Benutzer nun digitale Vermögenswerte erwerben können. Benutzer der Bitpay-App haben die Möglichkeit, BTC und andere Kryptos durch die Partnerschaft mit Simplex zu erwerben. Bitpay enthüllte, dass Benutzer die unterstützten Kryptowährungen auch mit einer Kreditkarte kaufen können, ohne die Anwendung verlassen zu müssen.

Das Ziel der Erweiterung der Bitpay-Anwendung um mehr Krypto-Zugänglichkeit ist es, „die Notwendigkeit zu eliminieren, sich durch einen Krypto-Währungsumtausch zu bewegen, um Zahlungen zu finanzieren“. „Der Umtausch von Kryptowährungen kann für neue Benutzer einschüchternd sein“, erklärte Stephen Pair, Mitbegründer und CEO von Bitpay, am Donnerstag. „Die Simplex-Integration macht jedoch die Erfahrung der Blockkettenzahlung nahtlos. Der Bitpay-Vorstand fügte hinzu:

Ob die Konvertierung von Fiat in Kryptographie für kryptographische Zahlungen oder die Konvertierung von Kryptographie in Fiat für die Bezahlung mit der Bitpay-Karte, die Bitpay-App ist eine Komplettlösung.

Simplex hat mit einer Reihe von Unternehmen für digitale Währungen wie Changelly, Xapo, Bithumb und Binance zusammengearbeitet, um Käufe in kryptischer Währung über Kredit- und Debitkarten zu ermöglichen. Der Fiat-zu-Crypto-Zahlungsabwickler Simplex übernimmt den Abrechnungsprozess, die Kreditkartenverarbeitung und die Lieferung von Krypto-Münzen. Simplex erhebt für die Verarbeitung eine Transaktionsgebühr und hat einen Mindesttransaktionsbetrag von etwa 10 Dollar. Der Gründer und CEO des Unternehmens, Nimrod Lehavi, sagte, das Unternehmen freue sich auf die Zusammenarbeit mit Bitpay.

„Ein wirklicher Durchbruch in der Benutzerfreundlichkeit kann nur erreicht werden, wenn die führende Krypto-Zahlungs-App den Marktführer in der Fiat-Infrastruktur für Kryptographie trifft“, erklärte Lehavi während der Ankündigung. „Wir sind stolz darauf, diese Partnerschaft mit Bitpay zu starten und werden gemeinsam daran arbeiten, in Zukunft weitere innovative Lösungen hinzuzufügen“.

Samsung Galaxy Tab S3 – Werksdaten zurücksetzen (ausgeschaltet)

Ein Rücksetzen der Werksdaten kann bei einem leeren oder eingefrorenen Bildschirm helfen, Apps stürzen oder einfrieren, Tastatur-/Touchscreen-Probleme, können nicht hören, Gerät macht Geräusche, kann keine Anrufe tätigen oder empfangen und das Gerät wird nicht synchronisiert. Wenn Sie also Ihr Samsung galaxy Tab S 10.5 Tablet LTE haben, Ihren Code partout nicht mehr rausfinden können und auch sonst alles verloren scheint ist dies hier der allerletzte Ausweg.

Vorsicht Vorsicht:

  • Wenn das Gerät reagiert und eingeschaltet werden kann, sollte die bevorzugte Reset-Methode durchgeführt werden.
  • Für Geräte, bei denen Android Device Protection eingeschaltet ist, ist es unerlässlich, dass die Anmeldeinformationen von Google™ bekannt sind, bevor ein Factory Reset bei ausgeschaltetem Gerät durchgeführt wird. Wenn die Anmeldeinformationen unbekannt sind, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

– Attempt, um sich mit einem Google-Konto anzumelden, das zuvor auf dem Gerät verwendet wurde.

– Reset das Passwort.

Nur in Ausnahmefällen

Führen Sie einen Werksdaten-Reset nur dann durch, wenn dies unbedingt erforderlich ist, da alle Daten entfernt werden, einschließlich:

  • Kontakte
  • Email Konten
  • System und App-Daten
  • App Einstellungen
  • Downloaded Apps
  • Media (Musik, Bilder und Videos, etc.)

 

  1. Vergewissern Sie sich, dass das Gerät ausgeschaltet ist.
  2. Halten Sie die Tasten Volume Up und Home gedrückt.
  3. Während Sie die Tasten Volume Up und Home weiterhin gedrückt halten, drücken und halten Sie die Netztaste, bis RECOVERY BOOTING erscheint (oben links) und lassen Sie dann alle Tasten los.

Hinweis: Es kann ein blauer Bildschirm mit der Meldung „System-Update installieren“ angezeigt werden, gefolgt von einem Bildschirm mit der Meldung „Kein Befehl“; warten Sie weiter, bis der Wiederherstellungsbildschirm erscheint.

  1. Wählen Sie auf dem Bildschirm von Android Recovery die Option Daten löschen/Werkseinstellungen löschen.

Hinweis Verwenden Sie die Lautstärketasten, um durch die verfügbaren Optionen zu blättern, und die Netzschalter zur Auswahl.

  1. Wählen Sie Ja.

Hinweis Lassen Sie einige Sekunden warten, bis das Zurücksetzen der Werkseinstellungen abgeschlossen ist.

  1. Wählen Sie jetzt System neu starten.

Hinweis Lassen Sie dem Neustartvorgang einige Minuten Zeit.

Hinweis Falls zutreffend, richten Sie Ihr Gerät ein.

Wie Sie Ihre Musik mit einem Equalizer besser klingen lassen können

Sie wissen das vielleicht nicht, aber mit der Spotify App können Sie der gesamten Musik, die Sie streamen, ein wenig persönliche Note verleihen. Im Gegensatz zu vielen anderen Musik-Streaming-Diensten bietet Spotify tatsächlich eine fantastische Equalizer-Unterstützung sowohl auf iOS als auch auf Android. Spotify bietet aktuell ein Angebot an so ist Spotify Premium Angebot erhältlich.

Während die Musikbibliothek von Spotify bereits ziemlich gut klingt, wenn Sie in High oder Extreme Qualität streamen, sind Sie vielleicht nicht ganz zufrieden mit der Verteilung von Höhen und Tiefen über das Höhen- und Bassspektrum. Dank der Equalizer-Unterstützung von Spotify können Höhen und Tiefen jedoch relativ einfach nach Ihren Wünschen abgestimmt werden. Werfen wir einen Blick darauf, wie es auf iPhone und Android funktioniert.

Methode 1 – Verwendung des Equalizers unter iOS

Wenn Sie ein iPhone, iPad oder iPod Touch besitzen, öffnen Sie zunächst die Spotify-App und tippen Sie auf das Symbol „Bibliothek“ in der rechten unteren Ecke. Tippen Sie dann auf das Zahnrad „Einstellungen“ in der rechten oberen Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie anschließend auf „Wiedergabe“, gefolgt von „Equalizer“. Sie werden das eingebaute Popup-Fenster des Spotify Equalizers sehen. Es kommt mit einer Reihe von Presets, die bereits auf die beliebtesten Musikrichtungen abgestimmt sind. Wenn Sie Ihre eigenen Einstellungen verwenden möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf einen der weißen Punkte tippen und ihn nach oben oder unten ziehen.

Wenn Sie fertig sind, stellen Sie einfach sicher, dass der Schalter „Equalizer“ eingeschaltet ist, dann werden Sie sofort den Unterschied bemerken, wenn Sie Musik in der Spotify App abspielen.

Methode 2 – Verwendung des Equalizers auf Android

Wenn Sie ein Android-Gerät besitzen, ist der erste Schritt derselbe wie unter iOS. Starten Sie die Spotify-App und tippen Sie auf das Symbol „Library“, dann drücken Sie das Einstellrad in der rechten oberen Ecke.

Sobald Sie sich in den App-Einstellungen befinden, scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Musikqualität“ und tippen Sie dann auf „Equalizer“. Sie erhalten ein Warnpopup, aber klicken Sie auf das Kontrollkästchen „Don’t show this again“, da wir das wirklich nicht noch einmal sehen müssen.

Als nächstes, wenn Ihr Handy mit einem systemweiten Spotify Equalizer Android ausgestattet ist, wird dieser auftauchen und Sie können die Klangqualität anpassen. Abhängig von Ihrer Android-Version und Ihrem OEM wird sie wahrscheinlich in Bezug auf Konfigurierbarkeit und Stil variieren. Aber wenn Ihr Handy nicht mit einem eingebauten Equalizer ausgestattet ist, zeigt Spotify an dieser Stelle seinen eigenen Equalizer an.

Als nächstes, ob Sie den Spotify Equalizer oder den eingebauten Equalizer Ihres Telefons sehen, stellen Sie einfach sicher, dass die Funktion selbst auf „Ein“ eingestellt ist, und verwenden Sie dann die Voreinstellungen oder passen Sie die Balken manuell an. Sobald Sie Ihre Einstellungen vorgenommen haben, verwenden alle Songs, die Sie in Spotify abspielen, Ihre neue Equalizer-Voreinstellung.

Ein Wort des Rates

Wenn Sie ein Android-Gerät besitzen, sollten Sie wissen, dass Spotify mit Equalizern von Drittanbietern kompatibel ist, die im Allgemeinen eine viel größere Bandbreite an Funktionen bieten. Und wenn Ihr Android-Gerät verwurzelt ist, können Sie mit ViPER4Android, das das Audiosignal, das an Ihre Kopfhörer gesendet wird, komplett umstrukturiert und modifiziert, eine grenzwertige Ohrgasqualität erreichen.

Wenn du Fragen oder Anmerkungen hast, stelle sicher, dass du sie im untenstehenden Abschnitt teilst. Andernfalls lesen Sie unsere Anleitungen zu ViPER4Android und anderen für Android verfügbaren Audio-Verbesserungsmodifikationen. Du wirst definitiv glücklich sein, dass du es getan hast.